SV 1916 Beuna e.V.

 

Wie werde ich Schiedsrichter(in)?

Grundsätzlich kann jede/r, der/die fußballbegeistert ist, Schiedsrichter(in) werden!

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Gibt es ein Mindestalter?
    • Ja, Du musst mindestens 14 Jahre alt sein, um am Schiedsrichter-Neulingslehrgang teilnehmen zu können. 
  • Muss ich Vorwissen haben?
    • Die Fußballregeln werden im Rahmen des Schiedsrichter-Neulingslehrgangs gelernt und geprüft. Je mehr Kenntnisse du schon mit bringst, desto leichter wird dir die Prüfung fallen.
  • Was ist außerdem zu beachten?
    • Du musst Mitglied bei uns im Verein sein.
    • Du musst Einsatzbereitschaft für jährlich mindestens 15 Spielleitungen haben.
    • Du musst an den vorgeschriebenen Weiterbildungsveranstaltungen teilnehmen.

 

Wie melde ich mich an?

  • Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an svbeuna@web.de 
  • Nach der Kontaktaufnahme werden wir dich über die nächsten Schritte informieren.

 

Grundlehrgang

Der nächste Grundlehrgang findet an folgenden Tagen statt:

Freitag, 08.03.2024, 17:30 Uhr - 22:00 Uhr

Samstag, 09.03.2024, 09:00 Uhr - 13:30 Uhr

Freitag, 15.03.2024, 17:30 Uhr - 22:00 Uhr

Samstag, 16.03.2024, 09:00 Uhr - 13:30 Uhr (Prüfung)

Adresse: Am Stadtpark 39, 06217 Merseburg (Altes Bootshaus)

Der Grundlehrgang findet an 2 Wochenenden im März 2024 statt. Im Anschluss an die schriftliche Prüfung (Beantwortung von 30 Regelfragen) findet noch eine Sportliche Prüfung in Form eines Lauftests im Stadtstadion Merseburg statt.

 

Einstieg in den Spielbetrieb

  • Nach dem Lehrgang wird dir ein(e) Pate(in) zur Seite gestellt.
  • Er/Sie begleitet dich (mindestens) bei deinen ersten drei Spielen und dient in deiner Anfangszeit als Ansprechpartner(in) bei Fragen und Problemen.
  • Anschließend erhältst du deinen Schiedsrichter(innen)ausweis und bist offiziell Schiedsrichter(in).
  • Der erste Einsatz erfolgt grundsätzlich im Junioren-Bereich, beginnend in den Basisklassen.

 

Warum sollte ich Schiedsrichter(in) werden?

Als Schiedsrichter(in)

  • ermöglichst du den Spielbetrieb - ohne Schiedsrichter kein Spiel!
  • arbeitest du stetig an deinen Social Skills und an deiner Persönlichkeit.
  • stärkst du dein Selbstbewusstsein.
  • betätigst du dich sportlich.
  • engagierst du dich ehrenamtlich.
  • erhältst du pro Spielleitung eine Aufwandsentschädigung in Abhängigkeit der Spielklasse, zudem werden deine Fahrtkosten erstattet.
  • hilfst du deinem Verein bei der Erfüllung des Schiedsrichtersolls.
  • bist du Teil eines Teams, nämlich der Schiedsrichtergruppe.
  • kannst du von einem begrenzten Kontigent an Freikarten für alle Bundesliga- und DFB-Pokalspiele profitieren.

 

Was bieten wir Dir als Verein?

  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft
  • Übernahme der Kosten für Schiedsrichterbekleidung und Ausbildung
  • Kostenloser Eintritt bei den Spielen des SV 1916 Beuna in allen Altersklassen
  • Teilnahme an Vereinsveranstaltungen
  • Bestellung von Vereinskleidung zu reduzierten Preisen



























cms_nav
empty
empty